Children / Adolescents

ÖPZ 1/2017: Es ist Zeit für ein Umdenken – die Schul-Gesundheitsschwester in Österreich
Damm_ÖPZ 1-2017_Interview
(Mit freundlicher Genehmigung der Öst.Pflegezeitschrift)

28.Dez. 2016: Ärztewoche  Alleingelassene Kinder
Die Situation der Schulkinder mit Diabetes Typ-1 ist schwierig http://www.springermedizin.at/fachbereiche-a-z/i-o/kinder–und-jugendheilkunde/?full=56496


16.Nov. 2016 Standard: Kinder werden auf ihre Erkrankung reduziert
http://derstandard.at/2000047599333/Expertin-Oft-werden-Kinder-auf-ihre-Erkrankung-reduziert


5.September 2016 Presse Aussendung Österreichische Diabetes Gesellschaft ÖDG: Keine Angst vor Kindern mit Diabetes in Schule und Kindergarten
http://www.oedg.org/1609_PR_kinder-2016.html


6.Juni 2016 Standard: Kinder mit Diabetes – Schulen nicht vorbereitet
http://derstandard.at/2000038275587/Mehr-Kinder-mit-Diabetes-Schulen-nicht-vorbereitet


Bürgerinitiative: Gleiche  Rechte  für  chronisch  kranke  Kinder
15. März 2017: Diskussion im Unterausschuss für Bildung des Parlaments
Zusammenfassung der Situation der chronisch kranken Kinder in Schule und Kindergarten aus Child Public Health Perspektive Chron_kranke_Schulkinder_2015


„Menschenrecht – Bürgerrecht – Kinderrecht“
Fachtagung der Kinder-Jugendanwaltschaft Steiermark 10.-12. Juni 2015
Zusammenfassung Vortrag Damm:  Kinderrechte in der Gesundheitsversorgung
DAMM_12-6-2015_Kinderrechte_Gesundheitsversorgg


Mit Kindern auf Augenhöhe reden
Wie können Kinder und Jugendliche in ihrer medizinischen Versorgung echte Teilhabe erleben, wenn nicht durch eine respektvolle und vertrauensvolle Beziehung im ärztlichen Gespräch?
Ärzte Woche 49/2014


Buchbeitrag
Lilly Damm  „Stille Verlierer“ – Kinderarmut und gesundheitliche Benachteiligung in Österreich 
in Armut_&_ Reichtum vereinalltagverlag 2011